Soziotherapie » Soziotherapie Bitburg

Soziotherapie

Soziotherapeutisches Wohnheim Bitburg

Das soziotherapeutische Wohnheim "Alte Gerberei" ist zentral in der Eifelstadt Bitburg gelegen und nach modernen Standards gemütlich und rollstuhlfahrergerecht ausgestattet.

Die 34 Wohnheimplätze sind überwiegend auf großzügige Einzelzimmer in drei Wohngruppen verteilt. Neben den Wohngruppen bietet das Wohnheim die Möglichkeit in einer Paarwohnung zusammenzuleben. Ebenfalls gehört zur Einrichtung eine freundlich gestaltete Außenanlage sowie ein großer Nutzgarten, der von den Bewohnern der Einrichtung bearbeitet und gepflegt wird.

Zielgruppe

Im soziotherapeutischen Wohnheim "Alte Gerberei" Bitburg werden Menschen im Rahmen der §§ 54, 55 SGB XII (Eingliederungshilfe für Behinderte) aufgenommen, deren Beeinträchtigung als Folge ihrer Suchtmittelerkrankung so gravierend ist, dass sie auf die vollstationäre Betreuung des Wohnheims angewiesen sind.

Voraussetzung

  • Den Willen zu einer suchtmittelfreien Lebensweise, für deren Entwicklung eine aktive Mitarbeit erforderlich ist.
  • Die Bereitschaft zur Teilnahme am soziotherapeutischen Programm, mit dem Ziel wieder am sozialen und beruflichen Leben teilzunehmen.
  • Nicht aufgenommen werden Menschen mit akuter Suizidalität und organischen und/oder psychiatrischen Erkrankungen, die eine intensive medizinische/psychiatrische Betreuung erfordern.